Automatisiertes Kanten mit dem BendMaster

Mit dem BendMaster schließen wir die Lücke in der automatisierten Blechfertigung. Der BendMaster ist eine Handlingseinheit zum Biegen von Blechen an einer Ankantpresse TrumaBend V170.
Der BendMaster besitzt 4 Rotationsachsen und eine lineare Fahrachse (Bodenfahrbahn). Damit ist er für seine Aufgaben bestens geeignet und kann schwere und unhandliche Teile bis 40kg Gewicht bewegen.
Das integrierte Sauggreifersystem kann auf nahezu jede Bedingung angepasst werden. Neuartig bei diesem System sind die optische Blecherkennung mittels Kamerasensorik, das Winkelmesssystem ACB und das Offline-Programmiersystem TRUTOPS_Bend.
Mit der Kamera wird die Kontur der Platine aufgenommen und der Sauggreifer exakt positioniert. Zusätzlich wird über eine integrierte Waage sichergestellt, dass nur eine Platine aufgenommen wurde. Bei Bedarf wird ein Vereinzelungsmechanismus ausgelöst.

technische Anforderungen für das Kanten mit dem BendMaster:
  • Teile müssen in einem Durchgang kantbar sein
  • für Vakuumsauger muss genügend Fläche vorhanden sein
  • Platineneigenschaften gemäß technischen Daten

technische Daten

max. Gewicht 40 kg
max. Platinenlänge 2000 mm
max. Platinenbreite 1000 mm
min. Blechdicke 0,7 mm
max. Blechdicke bis 3,5 mm
min. Platinenlänge 200 mm
min. Platinenbreite 200 mm
max. Presskraft 1700 kN